Hoffen auf den vierten Stern

07/13/2014

Ein perfekter Tag in Rio de Janeiro, um Geschichte zu schreiben: die Sonne scheint, 21 Grad und wir haben Tickets für das WM-Finale. Unglaublich. Eigentlich war ja geplant, dass wir noch zur Christus-Statue gehen, aber es ist unglaublich schwierig an Tickets zu kommen.

Die Aufregung vor dem Spiel steigt von Minute zu Minute. Deswegen machen wir uns auch gleich auf den Weg zum Maracana. Um 14.20 Uhr brasilianischer Zeit beginnt die Abschlusszeremonie dieser WM, davon wollen wir natürlich keine Sekunde verpassen. Einmal noch WM-Luft schnuppern und alles in uns einsaugen – das ist die Devise für heute! Gekrönt werden soll unser Trip nach Brasilien mit dem vierten Stern für Deutschland. Wer hätte das gedacht…

Die Stimmung hier ist immer noch großartig. Bis auf die vielen, vielen Argentinier, die seit Tagen in die Stadt strömen, sind alle ganz fest davon überzeugt, dass Deutschland den Titel holt. Auch die gebeutelten Brasilianer, die uns die Daumen drücken. Ich bin da noch etwas zurückhaltend. Einerseits tippe ich auf ein 3:1, andererseits kann das heute Abend ein ganz zähes und enges Spiel werden. Wir hoffen und werden sehen.

Mit UnserDing habe ich eben noch gesprochen. Könnt ihr euch hier anhören.

Ich melde mich morgen wieder. Und dann hoffentlich mit vier stolzen Sternen auf der Brust!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Traum lebt weiter…

  • Toooooooooooooooooooooooooor!!!!
  • Fans und Wegbegleiter
  • Unser Spiel!
  • :-)
  • Saarländische Fans!
  • Deutsche Fans
  • Das Stadion von außen
  • Auf nach Maracanã

Eindrücke von Porto Alegre

  • Meins!
  • Zeugen von deutschen Auswanderern
  • :-D
  • Wir haben uns für Rindersteak und Spareribs entschieden – typisch für die hiesige Gaucho-Region
  • Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt
  • Niederlande gegen Mexiko im Embarcadero
  • Buntbemalte Fassade einer Kirche
  • Blick aufs Meer

Olinda – Die Schöne!

  • Olinda und ich :-)
  • Meine charmante Reiseleiterin durch das wunderschöne Olinda: Déborah
  • Olinda von oben
  • Olinda von oben
  • Achtung: Kunst!
  • Mhmmm, lecker: Tapioca Cartola!
  • Keine Straßenkunst, aber trotzdem Kunst ;-)
  • Topaktuell: Sogar WM-Maskottchen „Fuleco“ ist schon Teil der Straßenkunst
  • Überall entdeckt man die Kunstwerke
  • Mit Musik geht alles besser
  • Kunstvoll gestaltete Fassaden
  • Streetart so weit das Auge reicht
  • Brasilianischer Anstrich ;-)
  • Toll!
  • Die bunten Fassaden sind echt schön
  • Haus in Olinda
  • Bunte Häuser in Olinda
  • Ganz schön groß ;-)

Neue Kommentare